"Leicht unterwegs"

 

Für das Teilprojekt "Leicht unterwegs" haben wir uns folgende Ziele gesetzt:

 

  • die Verbesserung der selbständigen Nutzung des ÖPNV
  • die Sensibilisierung des ÖPNV-Personals für die Bedürfnisse der Menschen mit Beeinträchtigungen

 

 

Bus-Fahrtraining für Menschen mit eingeschränkter Mobilität

Wir bieten ein Busfahrtraining an, bei dem Menschen mit Behinderung die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel lernen können.

Durch praktische Übungen im Bus werden Schwierigkeiten und Unsicherheiten abgebaut.

Das Busfahrtraining ist gemeinsam mit dem Fahrpersonal.

Sie lernen unter anderem wie sie mit Menschen mit eingeschränkter Mobilität umgehen.

So fördert das Busfahrtraining ein gutes Miteinander im öffentlichen Verkehr!

Download
Im Flyer gibt es weitere Informationen und alle Termine.
Flyer_Busfahrtraining_Herbst_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB